Streusalz Bolz-Käfig Turnier

Der diesjährige Oktober stand für viele Jugendliche aus Salzburg ganz im Zeichen des ersten stadtteilübergreifenden Streusalz Bolzkäfig-Fußballturniers in Salzburg. So gab es drei Vorrunden-Turniere im Soccercourt Sportzentrum Mitte, im Bolzkäfig Lehen, im Jugendzentrum Liefering und ein großes Finale im Bolzkäfig Volksgarten. Jeweils die besten Mannschaften der Vorrunden-Turniere qualifizierten sich für das Finale im Volksgarten. Viele motivierte „Käfigkicker-Teams“ nahmen an den Turnieren teil und wollten sich den Titel „Kings oft he Cage“ für ein Jahr zu sichern.

In den drei Vorrunden im Nonntal, Lehen und Liefering „matchten“ sich insgesamt 21 Mannschaften in zwei Altersgruppen (12-15 und 16-22 Jahre) um die begehrten Plätze für das Finale. Die Teilnahme an den Turnieren war kostenlos und man konnte sich entweder vorab anmelden oder spontan vor Ort mitmachen, sofern es noch freie Plätze gab. Ziel war auch, die Jugendlichen der Stadt Salzburg aus ihrem gewohnten Umfeld zu holen um auch andere Spiel- und Sportflächen der Stadt kennenzulernen. Jeweils die besten 2 Mannschaften dieser Stationen bekamen einen Fixplatz für das Finalturnier im Volksgarten. Von den Spielern wurde einiges geboten und als Zuseher konnte man teilweise unglaubliche Tricks und Tore bestaunen, welche man von professionellen Fußballerspielern wohl auch nur selten zu sehen bekommt.

Bei äußerst spannenden und fairen Spielen im Finale konnten sich schlussendlich die Teams AFG Salzburg in der älteren sowie Team FC Abu bei der jüngeren Altersklasse durchsetzen. Sie dürfen sich, zumindest für ein Jahr, als die „KINGS OF THE CAGE“ bezeichnen. Für alle Teams gab es Preise gesponsert von der SPORTUNION Salzburg. Wir gratulieren den Gewinnern und allen Teilnehmern recht herzlich und freuen uns schon jetzt auf das Turnier 2019!

Ergebnis Finale 12-15 Jahre:

1 FC Abu

2 Die Jugos

3 Dynamo Sporti

4King L-Town

5 43er L-Town

 

Ergebnis Finale 16-22 Jahre:

1 AFG Salzburg

2 FC Phoenix

3 FC Itzling

4 L Town

5 FC Tipico

6 Die Jugos

Streusalz Summer Tour in Itzling

„Hello Summer“ – die Parktour in Itzling. Bei gutem Wetter bringen wir an 3 Freitagen die gute Laune und Spaß in den Park in deiner Nähe. Gemeinsam werden wir gesunde Snacks zubereiten und gute Musik hören. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Wir freuen uns auf euch.

Tourdates:

Freitag, 04. Mai 2018: Alterbach-Spielplatz | 15:00-18:00
Freitag, 18. Mai 2018: Fußballwiese | 15:00-18:00
Freitag, 01. Juni 2018: Kunstrasenplatz | 15:00-18:00

Wir freuen uns auf euch!

Hier findet ihr das Plakat:

streusalz-_hello-summer_-tour-flyer-2018

Was wir machen

Das Projekt „Streusalz“ versteht sich als stadtteilbezogene, mobile Jugendarbeit in der Stadt Salzburg.
Ziel ist es, ganzjährig Jugendliche im Alter von 13 bis 21 Jahren in ihrer Freizeit dort abzuholen, wo sie sich in ihrer Freizeit aufhalten.

Unsere Aufgabe ist es, diese Zeit mit ihnen gemeinsam sinnvoll zu gestalten, Konflikte jeglicher Art zu lösen und auch zwischen unterschiedlichen Interessen zu vermitteln. Die freizeitpädagogischen Aktivitäten mit den jungen Heranwachsenden sind sehr vielfältig, und reichen von Graffiti-Workshops, über Streetsoccer, Slacklinen, Streetdance bis hin zu Klettern im Hochseilgarten.

In Summe sind stadtweite sieben KollegInnen für das Projekt Streusalz in der Stadt Salzburg tätig, die sich regelmäßig vernetzen und auch gemeinsam Aktivitäten setzen. Durch die Installierung und den Austausch in einer Steuerungsgruppe,  in der die Jugendpolizei, das Jugendamt, der Jugendkoordinator der Stadt Salzburg, das Gartenamt und die KollegInnen von BIVAK vertreten sind, ist auch die Qualitätssicherung des Projekts optimal gewährleistet.